Duo Alpengroove - Volksmusik mit Drive

 

«Alpengroove – Volksmusik mit Drive» ist eine klare Ansage - und diese erfüllen wir zwei. Remo Gwerder (Schwyzerörgeli, Akkordeon & Gesang) und Florian Kümin (Perkussion, Bariton-Horn & Gesang). Wir beide sind aus dem Kanton Schwyz, haben einst Schreiner gelernt, sind Frohnaturen und begeisterte wie leidenschaftliche Musikanten mit ausgeprägtem Flair für die alpenländische Volksmusik.

 

Neben der Ländlermusik umfasst unser breites Repertoire Oberkrainer, Schlager,  Tango, Musette, Swing, Tanzmusik, Unterhaltungs- und Stimmungsmusik, Volks- und Mundartlieder, Country oder Pop.

 

Und unsere Musik reisst mit. Ein virtuos gespieltes Schwyzerörgeli oder Akkordeon gepaart mit einer groovigen Perkussion garantiert Schmiss, Rhythmus und Stimmung. Das funktioniert bei einem lüpfigen Schottisch, einem urchigen Ländler, aber auch bei einem leidenschaftlichen Tango, einer irischen Folk-Nummer oder einem fröhlichen Schlager.

 

Stilgerecht kann Remo dank einer modernen Bass-Midifizierung an seinen Instrumenten externe Soundmodule ansteuern. So klingt das Duo Alpengroove wie eine dreimal so grosse Formation - und das, obwohl jeder Ton live gespielt wird! Die Virtuosität und das lüpfige Spiel beruht auf dem hohen Niveau der beiden Musikanten.

 

Mit unserer Musik treten wir auf an Aperos, Firmenanlässen, Hochzeiten, Geburtstagen, Unterhaltungs -und Tanzanlässen, Dorffesten, in Alters- und Pflegezentren, an Partys, volkstümlichen Anlässen oder wo auch immer. Wir sind so offen wie unsere Musik vielseitig ist!

Die gute Stimmung zählt. Und für diese garantieren wir mit viel Groove und Drive!

 

Remo Gwerder

 

Der gebürtige Lauerzer Remo Gwerder ist ein Tausendsassa. Als Musikant ging er durch die Schulen der Grossmeister Markus Flückiger (Schwyzerörgeli) und Franz Schmidig jun. (Akkordeon) und er bildete sich an der Musikhochschule Luzern im Studiengang Bachelor mit Schwerpunkt Volksmusik weiter. Ursprünglich lernte Remo Gwerder Möbelschreiner, aber sein Talent, seine Freude und sein «Gwunder» an der Musik und den vielschichtigen Stilrichtungen war so gross, dass er heute Profi ist. So ist und war er mit vielen Formationen unterwegs, hat bereits Dutzende TV-Auftritte hinter sich und ist auch ein überaus gefragter Musiklehrer.

www.remogwerder.ch

Florian Kümin

 

Florian Kümin ist in einer Freienbacher Musikantenfamilie aufgewachsen und durfte bereits als junger Bursche in verschiedenen Formationen erste Erfahrungen sammeln. Später absolvierte er die Rekrutenschule in der Militärmusik und trat dem Repräsentationsorchester des Schweizer Armeespiels bei. Der gelernte Schreiner absolvierte ein Musikstudium mit dem Hauptfach Waldhorn, welches er mit dem Lehrdiplom abschloss.

Später erlernte Florian autodidaktisch das Schlagzeugspiel. Beruflich als Schreiner-Arbeitsvorbereiter tätig, widmet er sich heute in seiner Freizeit mit viel Herzblut der Unterhaltungsmusik. Grenzen in Sachen Musikstil kennt der heimatverbundene Familienvater kaum. Aber das musikalische Handwerk muss solide und die Freude an der Musik spürbar sein.

edelweiss_blumen